Datenschutzerklärung


Wir, WV Lösung ("WV Lösung" oder "wir") freuen uns über Ihr Interesse an unserer Lernplattform - ILaC. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Lernplattform ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs und der Nutzung der Lernplattform erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Kundendaten
Wenn Sie unser Angebot ohne Registrierung nutzen, z.B. nur betrachten bzw. lesen, verwenden wir keine Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie sich für unser Angebot registrieren, verwenden wir zunächst nur solche personenbezogene Daten, die Sie uns aktiv mitteilen. Dies sind insbesondere die von Ihnen bei der Registrierung zur Vertragsdurchführung angegebenen Informationen. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihr Geburtsdatum, Ihre Anschrift, Ihre Emailadresse, ggf. weitere von Ihnen im Rahmen der Registrierung erteilte Informationen sowie die zu Abrechnungszwecken erforderlichen Daten. Sofern Sie das Angebot im Rahmen eines kostenfreien Zugangs mit beschränktem Funktionsumfang nutzen, können sich die im Rahmen des Registrierungsvorgangs erhobenen Daten ggf. auf Ihren Namen, Ihre Emailadresse sowie Schulklasse und Schultyp beschränken.

2. Von den Nutzern selbst veröffentlichte Informationen
Ferner werden von WV Lösung diejenigen Informationen gespeichert, die innerhalb des Angebots von den Nutzern selbst veröffentlicht werden. Hierzu zählen die von den Nutzern angegebenen Profildaten, veröffentlichte Bilder für Trainer. Wir weisen unsere Nutzer darauf hin, dass die Entscheidung, welche Informationen sie über sich preisgeben möchten, alleine bei ihnen liegt. Auch die Kontrolle über Informationen, die im Rahmen der Nutzerprofile veröffentlicht werden, liegt ausschließlich bei den Nutzern. Diese Nutzerprofile können von den Nutzern jederzeit geändert oder gelöscht werden. Von den Nutzern im Rahmen des Angebots veröffentlichte Informationen dienen der Interaktion der Nutzer untereinander und werden von WV Lösung nicht für andere Zwecke genutzt.

3. Cookies
Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir so genannte Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren. ILaC setzt Cookies Sessions-basiert und permanent ein.

4. Trainingsdaten
Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Lernangebote werden von WV Lösung bestimmte Daten erhoben und genutzt, um den Teilnehmern eine optimale Nutzung des Lernangebots zu ermöglichen ("Trainingsdaten"). Zu den Trainingsdaten gehören beispielsweise die Anzahl der Besuche je Trainingsaufgabe, der jeweilige Bearbeitungsstatus, der Lerninhalt, die pro Lernaufgabe benötigte Zeit sowie die Fehler je Lernaufgabe und Fach. Diese Daten sollen den Nutzern eine bessere Orientierung hinsichtlich ihrer Lernfortschritte bieten und ILaC ermöglichen, den Nutzern ihrem jeweiligen Lernstand entsprechende Inhalte vorzuschlagen. Die Trainingsdaten sind jeweils nur für den jeweiligen Nutzer bzw. den Vertragspartner von WV Lösung einsehbar. In keinem Fall werden wir Lernstandsdaten an Dritte weitergeben.

5. Nutzungsdaten
Soweit dies zur Durchführung unseres Angebots erforderlich ist, können wir im Rahmen der Zugriffe auf unseren Dienst Nutzungsdaten, wie beispielsweise Nutzername, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs, erheben.
Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste Nutzungsprofile unter Verwendung von Pseudonymen auswerten. Dieser Nutzung können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen.

6. Keine Erhebung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten ohne Erlaubnis
WV Lösung ist darum bemüht, die Erhebung und Nutzung von personenbezogenen Daten auf ein Minimum zu beschränken. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie jeweils um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung (z.B. Email, Fax, Brief) widerrufen und/oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

7. Keine unberechtigte Weitergabe an Dritte
Die von Ihnen zu Abrechnungszwecken übermittelten Daten werden von WV Lösung mit höchster Sorgfalt behandelt. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt ausschließlich dann, wenn dies – etwa zu Abrechnungszwecken – erforderlich ist, Sie uns hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben oder wenn die Weitergabe sonst auf Grund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig ist.

Sicherheitshinweis:
Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen sehr Informationen den Postweg empfehlen.

Kontakt
Bei fragen wenden Sie sich bitte an:

WV Lösung
Feilsdorferstr.12
54636 Baustert

Tel: 06527/934376
Web: www.wv-online.de